BLUE CAT

Herzlichen Dank,

… dass Sie sich für BLUE CAT entschieden haben! Ihre BLUE CAT-Katzentoilette ist bereits zusammengebaut. Sie müssen lediglich die mitgelieferten Funktionskerne (BLUE CAT-Pearls) einfüllen und sie anschließend mit dem mitgelieferten Hygienespray (BLUE CAT-Silver+) einsprühen. Damit ist Ihre BLUE CAT-Katzentoilette gebrauchsfertig!

Gebrauchsanleitung

  • Tipp zum Aufstellen der Katzentoilette: Stellen Sie Ihre BLUE CAT-Katzentoilette an einen ruhigen Platz und nicht in unmittelbare Nähe des Futter- und Schlafplatzes. Eine Katzentoilette sollte von allen Seiten gut zugänglich sein, die Katze soll sich darin nicht eingeengt fühlen.
  • Damit das Scharrmaterial den natürlichen Instinkten der Katze gerecht wird, sollten Sie die BLUE CAT-Katzentoilette zwei bis drei Zentimeter (= 2,2 Liter/Füllung) mit BLUE CAT-Pearls befüllen.
  • Bei der Reinigung wird zunächst mit der Siebschaufel der Kot aus dem Scharrmaterial entfernt.
  • Der Urin wird im Auffangbehälter gesammelt. Zum Entleeren des Auffangbehälters wird der Oberteil der BLUE CAT-Katzentoilette hochgehoben; der Auffangbehälter kann anschließend bequem aus dem Unterteil entnommen und entleert werden. Entleeren Sie den Auffangbehälter in der Toilette und spülen ihn anschließend mit klarem Wasser aus!
  • Sprühen Sie BLUE CAT-Silver+ einmal wöchentlich auf die Funktionskerne (BLUE CAT-Pearls). Zehn Pumpstöße aus der Zerstäuberflasche reichen zur wöchentlichen Desinfektion Ihrer Katzentoilette.
  • Bei Bedarf können die Toilette und das Scharrmaterial mit heißem Wasser gespült werden. Dazu einfach den Oberteil der BLUE CAT-Katzentoilette mit dem Scharrmaterial abnehmen und über den Abfluss Ihrer Duschtasse stellen und durchspülen. Die Oberfläche der BLUE CAT-Pearls ist sehr glatt, das Scharrmaterial ist daher sehr leicht zu reinigen.

Gebrauchsanleitung als pdf-File

Download (1,0 MiB)